Aktuelle Uhrzeit: 09.16.21, 17:00:07 Uhr

Adventkalender

Es kam ja mal die Frage nach einem Adventkalender auf. Ich weis nicht mehr wer es war, aber dem wunsch wird entsprochen werden. Ich hatte am Samstag auf der Fahrt nach MG mit Lucky ja Zeit darüber zu reden. Es wird in der Form ablaufen das Konwacht ( jetzt weis ich wieder was ich dir gerade am Telefon noch sagen wollte :D )für Schiffe, Lucky für Flugzeuge und ich für Landeinheiten abwechselnd eine Karte, die es schon gibt, vorstellen werden. Und zwar mit Entwicklungsablauf Daten und ein wenig zum Einsatz der Einheit. Was mich angeht so werde ich für jede Nation eine Einheit vorstellen und die 8 wird eine Einheit sein welche mir am Herzen liegt. Wie Lucky und Konwacht das Handhaben werden kann ich an dieser Stelle noch nicht sagen. Auch kann es sein das einer der Beiden meinen Artikel on stellen wird da ich der Adventzeit ein wenig von meiner Family in Beschlag genohmen bin. [Edited by Der Schut on 31-10-2005 at 17:37 GMT]

Autor: Der Schut Beitrag gepostet am: 08.27.2020, 09:08 Uhr
Beiträge9
Hallo? ? ? :D Könnte ich darüber auch informiert werden? :) Also... ahm... LOL http://www.smilietown.de/smilies/bad/bad_01.gif Nein im Ernst: Ich schreibe gerade meine Magisterarbeit. Und ich habe ohnehin kaum noch Zeit, da ich nebenbei ganz normal arbeiten gehen muss, mich um ein großes Haus kümmern und meine Familie betreuen, in der es in letzter Zeit einige böse Krankheitsfälle gab (wie so oft - alles passend auf einmal). Ich werde für sowas leider absolut keine Zeit haben! Ich finde die Idee an sich zwar genial - und im jeden anderen Jahr würde ich das mit Herzblut machen. Aber ausgerechnet dieses Jahr schreibe ich die eine Magisterarbeit meines Lebens und da werde ich sicher nicht jeden Tag im Dezember zwei Stunden zum Vorstellen einer Karte mit geschichtlichem Abriss etc. finden ^.^ Ich habe Lucky auch schon gesagt, dass ich bis Mai, wo die ganzen Prüfungen endlich zu Ende sind, keinerlei Zeit für sowas finden werde. Nichtmal beim großen Mithelfen bei der nächsten Edition. Da werde ich mit viel Glück mich wirklich um die Schiffe der Edition kümmern können (ich hoffe, ich kann die Arbeit Ende Januar abgeben, aber angesichts ihres gewaltigen Umfanges kann das auch locker erst Ende Februar werden!) - aber keinesfalls noch beim Playtesting helfen können und/oder solche Späße (wenn auch sehr coole) wie diesen Adventskalender durchführen. Sorry, aber das ist ganz im Ernst ausgerechnet dieses Jahr eine gaaaaanz schlechte Idee ^.^

Autor: Konwacht Beitrag gepostet am: 08.27.2020, 13:08 Uhr
Hey bei deinem Tipptempo sind acht Kärtchen doch ein Scherz. Selbst ich finde für acht Karten Zeit:D.

Autor: Der Schut Beitrag gepostet am: 08.27.2020, 13:08 Uhr
So jetzt habe ich ein wenig mehr zeit zum schreiben. Über das Tempo der Editionen habe ich mit Lucky auf der Fahrt nach MG gesprochen. Ihm ist es auch recht wenn wir es ruhiger angehen lassen. Jetzt hat erstmal die Englische Pazifik Edition vorrang welche nächstes Jahr erscheinen soll. Danach wird erst über eine nächste Edition Nachgedacht. Also auch für dich dann genug Zeit deine Arbeit gründlich zu machen. Mir kommt das sehr Recht da ich dann auch mit mehr Ruhe Gründlich arbeiten kann an den Einheiten.

Autor: Der Schut Beitrag gepostet am: 08.27.2020, 13:08 Uhr
Nette Idee von Euch !! Wenn Ihr zeitlich so angespannt seid, bringtdoch für dieses Jahr alte Einheiten mit neuen Abbildungen.Wenn die dann heruntergeladen werden können, habt Ihr viele damit glücklich gemacht.Als PDF-Datei oder als Ergänzung(ERsatz) in Kartenformat für Turnierteilnahmen ?! Spezifische Daten, die mehr Teit benötigen ( evtl. auch mit Hintergedanken,warum diese Karte die vorhanenen Werte bekommen hat) könnt Ihr als Ergänzung noch nachbringen.

Autor: Winni Puh Beitrag gepostet am: 08.27.2020, 13:08 Uhr
[quote][b]Der Schut wrote[/b]: So jetzt habe ich ein wenig mehr zeit zum schreiben. Über das Tempo der Editionen habe ich mit Lucky auf der Fahrt nach MG gesprochen. Ihm ist es auch recht wenn wir es ruhiger angehen lassen. Jetzt hat erstmal die Englische Pazifik Edition vorrang welche nächstes Jahr erscheinen soll. Danach wird erst über eine nächste Edition Nachgedacht. Also auch für dich dann genug Zeit deine Arbeit gründlich zu machen. Mir kommt das sehr Recht da ich dann auch mit mehr Ruhe Gründlich arbeiten kann an den Einheiten.[/quote] Ja, das wäre mir auch sehr lieb. Qualität vor Quantität. Gilt halt immer der schöne Satz :)

Autor: Konwacht Beitrag gepostet am: 08.27.2020, 13:08 Uhr
[quote][b]Winni Puh wrote[/b]: Nette Idee von Euch !! Wenn Ihr zeitlich so angespannt seid, bringtdoch für dieses Jahr alte Einheiten mit neuen Abbildungen.Wenn die dann heruntergeladen werden können, habt Ihr viele damit glücklich gemacht.Als PDF-Datei oder als Ergänzung(ERsatz) in Kartenformat für Turnierteilnahmen ?! Spezifische Daten, die mehr Teit benötigen ( evtl. auch mit Hintergedanken,warum diese Karte die vorhanenen Werte bekommen hat) könnt Ihr als Ergänzung noch nachbringen.[/quote] Ey coole Idee. Ich glaub zwar kaum das man schon vorhandene Karten mit neuen Illus drucken wird aber als PDF bereit stellen wär das mal echt klasse. Das Team hat jede Menge hübscher Illus und schon die Rechte dafür (?). Ich kann man mir da sehr gute \"Sets\" vorstellen mit Illus von Finnischer Einheiten oder allgemein Drittnation welche schon vorhandene Einheiten auch genutzt haben oder einfach nur Winter/Wüstentarn einfach ein grosses Mischmasch für beide Seiten. Wenn man noch weiter gehn will könnte man ein paar vorhandene , gute kartenvorschläge als \"Bilder\" bringt die man dann inoffiziell , wie heisst das Proxis (?) verwenden kann und sich hier im Forum über ihre Stärken und Schwächen austauschen kann damit dann bei der nächsten Edition man auf eine gute Wissens/Test- Basis aufbauen kann. Jetzt kann man natürlich fragen wozu denn sowas jeder kann doch sich eine vorhandene Karte ausdrucken und testen.... Wir haben weder die Illus noch die Rechte also hochwertige PDF-Decks sicher einige freuen und es versüsst die Zeit bis zur nächsten Edition

Autor: Wüstenfuchs Beitrag gepostet am: 08.27.2020, 13:08 Uhr
Ähmm wist ihr was das für ein Zeitlicher Aufwand ist so ein PDf zu erstellen?. Hochauflösend, etc.... . Das dauert von der Auswahl der Karten über erstellen der Karten und des PDF ca. 30-40 Stunden!!!. Sorry dafür werde ich nicht zur verfügung stehen.

Autor: Der Schut Beitrag gepostet am: 08.27.2020, 13:08 Uhr
WoW! So ein großen Zeitaufwand hatte ich nicht vermutet.Wie sieht denn Eure Idee aus ? Für spätere Turniere Karten mit bereits erstellten Einheiten aber neuen Illus würden mich sehr reizen.(Spreche nur für unsere Spielrunde, könnte mir denken, es sind noch mehr)Der Aufwand ist sicherlich nicht gering, aber das Warten würde sich lohnen. Hallo Lucky, jetzt bist Du gefragt !!!! Als Anreiz für weitere Turniere könnte es die Teilnehmerzahl erhöhen.

Autor: Winni Puh Beitrag gepostet am: 08.27.2020, 13:08 Uhr
Nun die Karten müssen ja auch erstellt werden für so ein PDF, das muß man an Zeit dazu rechnen. Die tollen PDF nach dennen hier immer so gerufen wird wenn eine neue Edition ins Haus steht brauchen über 1 Stunde die der Rechner braucht um aus den GB Daten ein PDF zu erstellen. Solange kann man auch nichts anderes am Rechner machen. Überlegt mal bitte das man sich das Blockieren von einem Arbeistplatz für sowas auch leisten können muß.

Autor: Der Schut Beitrag gepostet am: 08.27.2020, 13:08 Uhr
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Hier erfahren Sie alles zum Datenschutz Ok, verstanden